nav-left cat-right
cat-right
Matthias Pospiech > Web > wikis > LaTeX Wiki

LaTeX Wiki

  1. Hintergrund
  2. Inhalte
  3. Existierende LaTeX Wikis
  4. www.latexwiki.org

Hintergrund

Die LaTeX Community verfügt über eine Vielzahl an Webseiten, darunter jedoch nur sehr wenige die als zentrale Anlaufstellen gelten können. Dass der Bedarf an Webseiten zum Thema LaTeX groß ist kann ich an den Besucherzahlen meiner Seiten einsehen, da diese pro Monat in der Größenordnung von 20.000 Hits liege. Meine eigene Seite ist jedoch von mir nicht dafür ausgelegt von verschiedenen Autoren bearbeitet zu werden (auch wenn das durchaus möglich wäre). Dies würde jedoch ein Wiki ermöglichen. Dabei stellt sich ganz grundsätzlich die Frage welche Inhalte in einem solchen Wiki enthalten sein könnten.

Inhalte

Mögliche Inhalte eines LaTeX Wikis
  • Verlinkung und Beschreibung der wesentlichen Dokumentation und Webseiten sortiert nach Themen. Das ist der Ausgangspunkt dieser Seite und sehr erfolgreich.
  • Erstellung von kleinen Tutorials (Howtos). Diese gibt es natürlich auch als Dokumente (pdf) und FAQs. Hier steht jedoch die Möglichkeit der schnellen Verfügbarkeit im Vordergrund. Sollte ein Artikel im Wiki ausgereift sein kann man noch immer ein Dokument daraus machen.
  • Ein Äquivalent zu selfhtml. Mit der Möglichkeit den Quellcode und das LaTeX Ergebnis darzustellen ergeben sich Möglichkeiten die in der Form bislang nicht online verfügbar sind.
  • Jedoch keine Erstellung oder Duplikation von Dokumentationen, da diese besser in Dokumenten aufgehoben sind

Existierende LaTeX Wikis

Betrachten wir zuerst die existierenden LaTeX Wiki Webseiten: Die beiden ersten Webseiten erscheinen mir keine optimale Lösung für eine LaTeX Wiki zu sein. Die erste hat eine mir vollkommen unbekannte Wikisoftware, so dass ich vermute dass diese vom Autor selbst programmiert wurde. Dies erscheint mir kein guter Ausgangspunkt für spätere Änderungen an den Möglichkeiten der Wikisoftware zu sein, vergleicht man diese mit den Extensions die mediawiki bietet (z.B. Export nach latex, xml oder pdf). Zudem enthält die Seite fast keinen Inhalt. Die zweite Seite hat ebenso wie die erste einen merkwürdigen Domänennamen. Sie basiert auf mediawiki, enthält jedoch anscheint keine wikitex Extension. Leider ist die Seite ohne Stuktur auf der Startseite und enthält relativ wenig Inhalt (siehe Spezial:Alle Seiten), der zudem häufig Fehler enthält die in l2tabu.pdf dokumentiert sind. Die dritte Webseite besticht durch eine sehr übersichtliche Startseite. Leider ist auch diese Seite an die Domäne des Administrators gebunden und hat leider als Editor nur den Administrator. Von den Inhalten her ist diese Seite wie die anderen auch relativ leer, dennoch besticht die Gegenüberstellung von Quellcode und Ergebnissen, wie z.B. bei Einfache Listen. Leider beruht dies ebenfalls nicht auf wikitex, sondern nutzt hochgeladene Bilder. Nicht unerwähnt bleiben sollten die wikibooks (http://en.wikibooks.org/wiki/LaTeX) zu LaTeX. Diese beruhen selbstverständlich auf einem Wiki haben jedoch ein sehr klaren und eingegrenzten Aufgabenbereich und sind daher kein LaTeX Wiki in dem hier beschriebenen Sinne.

www.latexwiki.org

Aufgrund der Diskussion im LaTeX Forum zur Erstellung eines LaTeX Wikis habe ich ein Wiki mit mediawiki aufgesetzt, dass über ausreichend Erweiterungen verfügt die mir notwendig und sinnvoll erscheinen, sowie die Möglichkeit bietet LaTeX auf der Webseite mittels wikitex übersetzen zu lassen. Dafür musste ich allerdings wikitex ein wenig umschreiben. Diese Wiki ist inzwischen online unter: http://www.latexwiki.org/. Auf folgende Unterseiten möchte ich dabei hinweisen: Die Struktur der Webseite ist bislang nur eine Vorstellung dessen was möglich ist und was mir sinnvoll erschien. Da ich die Webseite nicht als mein Projekt ansehe ist es jedem registrierten Benutzer freigestellt dies umzustellen. Die Startseite bedarf jedoch in jeder Weise noch einer Überarbeitung. Ich hoffe das diese Webseite in Zukunft auch genutzt und vor allem mit Inhalten gefüllt wird.

3 Antworten : “LaTeX Wiki”

  1. Söldner sagt:

    OK, danke für die Info. Das kenne ich irgend wo her :) Hab das mit einem Linux Wiki durch. Ärgerlich. Nach dem es dann abgeschaltet war, kamen die Mails mit fragen wo die Artikel hin sind. Geschrieben hat 4 Jahre keiner. Ich hätte vielleicht damals die Zugriffe analysieren sollen.

    Shit happens :) Aber schön das Du geantwortet hast. Hat man heutzutage nur noch selten.

  2. pospiech sagt:

    Nur eine Sache: Das Wiki gibt es nicht mehr. Ich hatte keine Zeit es alleine zu befüllen und auch kein Interesse daran und in 5 Jahren ist kein Artikel dazugekommen. Also habe ich es abgeschaltet und den Quellcode sowie die Datenbank gelöscht.

  3. Söldner sagt:

    Auch wenn der Beitrag schon älter ist. Gibt es zum Thema Latexwiki wieder etwas neues ?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

WP-SpamFree by Pole Position Marketing