nav-left cat-right
cat-right
Matthias Pospiech > LaTeX > LaTeX Thesis Template 3.2.3 released

LaTeX Thesis Template 3.2.3 released

A minor update of the LaTeX Thesis Template has been released. The documentation can be downloaded separately

Upgrade

If you are using an older version of the template and want to upgrade to this newer version you should do the following steps. Note that this deletes/ovrwrites your style and package modifications.

  • Backup your folder in case anything goes wrong or gets lost.
  • Delete everything in your folder except the /content/, the /bib/ folder and all folders and files that you created on your own including your main .tex file
  • Copy the new files into your folder. Take care that in the folder /content/ only files from the template, but none of you files gets overwritten
  • Compare the file LaTeXTemplate.tex with your main tex file and merge the changes done in the template file.
  • Test if everything compiles

Changes

The version is tested against a recent TeX Live 2016 (Version of January 2016). The updates contains the following changes:

  • The template failed to compile with TeX Live 2015. Package pageslts requires atveryend to be loaded before etoolbox.
  • Removed package fixltx2e
  • Minor changes in documentation

10 Antworten : “LaTeX Thesis Template 3.2.3 released”

  1. pospiech sagt:

    you need to execute the makeglossaries.exe.
    Please read the documentation of glossaries.

  2. surya chavali sagt:

    Hallo Mr. Pospeich,

    First of all thank you very much for your template. I am using it to compile my master Thesis and have been doing good so far.
    However, i wanted to include the glossaries in the Thesis and have done as per your Suggestion in the LaTeXTemplate.pdf file. Unfortunately, i was unable to print the glossaries. The Compiler is recognising the acronyms that i have defined in the Contents/Z-GlossaryEntries.tex and are being printed in the main document if i use \gls Option. But how can i print the list of acronyms after the table of Contents page. Please help me.

    I am a beginner in Latex and was successfully able to compile my Thesis except for this Problem. I will be waiting for your Response. Thanks in advance.

    Best Regards,
    Surya.

  3. pospiech sagt:

    Hallo, habe es mir angeschaut und kann das Problem bestätigen. Die offensichtliche Lösung ist titlesec zu deaktivieren. Dann ändert sich allerdings auch das Design der Überschriften.
    Eine Lösung ist leider nicht offensichtlich, und ich freue mich über jeden Lösungsansatz.

  4. M1 sagt:

    Hallo,
    vielen Dank für die hervoragende Vorlage. Aufgrund guter Erfahrungen habe ich die Vorlage weiterempfohlen und musste dann feststellen, dass die Vorlage mit aktualisierten Paketen nicht mehr kompiliert.
    Eine Suche hat zu Tage gefördert, dass das Paket titlesec aktualisiert wurde und vorerst nicht mehr mit KOMA kompatibel ist.
    Hier wird das ganze näher beschrieben inklusive Workarounds:
    http://www.komascript.de/titlesec

  5. pospiech sagt:

    Das ist schon jetzt der Fall. War vorher auf google code. Der code war schon immer online.

    https://github.com/pospiech/latex/tree/master/latexthesistemplate

  6. Niklas sagt:

    Schön zu sehen, dass bei dieser tollen Vorlage noch weiter gearbeitet wird. Kompilieren läuft bei mir auch wunderbar durch.

    Kleiner Vorschlag: um dir das aktuell halten der Vorlage zu erleichtern wäre es vielleicht sinnvoll auf github ein repository hierfür zu erstellen. Dann könnten Probleme direkt dort gemeinsam bearbeitet und gelöst werden. Ich will das nicht in Eigenregie machen, weil ja auch einige deiner Daten in der Vorlage zu finden sind (Veröffentlichungen am Ende, evtl der Lebenslauf), wollte es aber trotzdem mal in den Raum werfen.

    Vielen Dank für die Vorlage und Arbeit.

  7. Nick sagt:

    Vielen, vielen Dank für deine hervorragende Vorlage!

    Bis jetzt sind noch keine Komplikationen aufgetreten. Mir ist aber aufgefallen, dass beim Erzeugen des TOC immer eine zusätzliche, (nicht ganz) leere Seite hinzugefügt wird. Obwohl kein Inhalt wird das heading gedruckt. Siehe dein LatexTemplate.pdf zum Beispiel: hier ist Seite ii leer, trotzdem wird das heading gedruckt. Gibt es eine Lösung dies zu unterdrücken?

  8. pospiech sagt:

    Habe eine neue Version mit der Änderung bei titletoc hochgeladen

  9. pospiech sagt:

    Das habe ich wohl übersehen. Probier mal das Laden von titletoc zu ersetzen durch:

    \ifcsdef{chapter}
    {\usepackage{titletoc}}
    {}

    Bei mir klappt es dann. Bitte um Rückmeldung wenn es in deinem realen Beispiel auch funktioniert. Dann mache ich eine neue Version.

  10. Ben sagt:

    Vielen, vielen Dank für das Update.
    Es läuft nun alles super für die Klasse „scrbook“.

    Wenn man nun, wie in der Dokumentation vorgeschlagen, „scrartcl“ für kürzere Schreiben benutzt (damit chapter eben nicht mehr die Überschrift ist), kommen leider noch immer die gleichen Fehler wie bei der letzten Version. Das passiert obwohl ich zum Test alle eingebundenen Files rausgeworden habe, außer ein include Befehl des Maindocument Bereichs. Und im eigentlichen Content habe ich die chapters ebenfalls gestrichen.

    Entschuldige das ich dir soviel Arbeit mache. Wenn es nicht klappt ist dies auch absolut ok. Danke für die tolle Arbeit!

    Missing number, treated as zero. \begin{document}
    Missing = inserted for \ifnum. \begin{document}
    Missing number, treated as zero. \begin{document}
    Missing number, treated as zero. \begin{document}
    Missing = inserted for \ifnum. \begin{document}
    Missing number, treated as zero. \begin{document}
    Missing number, treated as zero. \begin{document}
    Usage of package `titlesec‘ together(scrartcl) with a KOMA-Script class is not recommended.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.